Die neue Mitte


Molberger Kreisel  

Die dynamische Entwicklung Molbergens wird gerade an der regen Bautätigkeit in der Ortsmitte deutlich. Die Dorferneuerung ist für mich ein wichtiges Stichwort. Und es gilt, diesen Weg konsequent fortzusetzen. Jede einzelne Ortschaft der Gemeinde hat ihre besonderen Stärken!

Um weitere Fördermittel zu erhalten, muss es unser Ziel sein, die Dorferneuerung auf Dwergte, Ermke, Peheim, Grönheim, Stalförden und Resthausen auszuweiten. Dazu gehört für mich, zunächst gut zuzuhören, dann unterschiedliche Standpunkte abzuwägen und ohne Verzögerung die beste Lösung konsequent umzusetzen.

Bürgermeisterwahl in Molbergen

Suche